Orff Gertrud

Orff music therapy


Besetzung:Buch,

Verlagsnr.: ED 11427

Artikelnummer: 4137927

EAN:

Kategorie: Literatur

27,95 €

inkl. gesetzl. Ust , versandfreie Lieferung


Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 15 - 17 Werktage


Stk

Die Orff-Musiktherapie ist ein multisensorische Therapie. Der Einsatz von Notenmaterial, phonetisch-rhythmischer Sprache, freiem und metrischem Rhythmus, Bewegung, Melos in Sprache und Gesang und der Umgang mit den Instrumenten wird so geplant, dass alle Sinne angesprochen werden. Diese Therapie kann andere Therapieformen unterstützen, wenn sie geschickt mit ihnen kombiniert wird. Sie kann bei geistigen und körperlichen Behinderungen, Sinnesstörungen, Verhaltensstörungen, gestörter Entwicklung der Kommunikationsfähigkeit und Autismus angewandt werden. Viele der Grundprinzipien können auch in der Erwachsenentherapie eingesetzt werden. Gertrud Orff hat eine aktive Rolle bei der Realisierung und ersten Interpretation von Musik für Kinder gespielt. Ihr Wisssen hat sie durch ihre Arbeit mit Ärzten, Psychologen und Lehrern für Sonderpädagogik vertieft und vervollständigt. Dieses Buch enthält Kapitel über die Orff-Musiktherapie und ihre Beziehung zum Orff-Schulwerk, praktisches Arbeiten und Therapie bei verschiedenartigen Behinderungen, Behandlungsvorschläge, die Beziehung zwischen Eltern und Therapeuten und Krankengeschichten. Mit Abbildungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Sei der Erste! Gib eine Bewertung für diese Noten ab und hilf anderen bei der richtigen Wahl: