Stefan Noltemeyer

Das neue digitale Tonstudio - Kreativeres Musikmachen mit perfektem Sound

Format: 200 Seiten
Dieses Buch beschäftigt sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Audiotechnik. Der Autor vermittelt neben der digitalen Studiotechnik auch die Herangehensweise und den Workflow der Produktion eines Musiktitels.

Jeder Mensch, der einen Computer besitzt, kann heute Musik produzieren. Die Zeiten, in denen man einige Musiker und stattliches Equipment benötigte, um einen Musiktitel zu produzieren, sind endgültig vorbei. Der Schlagzeuger, der Bassist, der Keyboarder und der Gitarrist können heute durch entsprechende Software ersetzt werden.

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Audiotechnik. Der Autor vermittelt neben der digitalen Studiotechnik auch die Herangehensweise und den Workflow der Produktion eines Musiktitels. Stürzen wir uns also in die Welt der digitalen Musikproduktion. In ihr setzen einzig die Fantasie, die Fähigkeit im Umgang mit der Software und die mehr oder weniger gute Laune des Sängers die Grenzen.

Über den Autor: Stefan Noltemeyer ist seit drei Jahrzehnten als Musiker, Musikproduzent, Toningenieur und Tonstudio-Techniker tätig. Seine ersten tontechnischen Erfahrungen sammelte er in den Frankfurter Performance Studios. Gleichzeitig begann Noltemeyer seine Tätigkeit als Mastering-Ingenieur in einem der ersten Mastering-Studios Deutschlands. Heute betreibt er ein eigenes Mastering-Studio in Berlin, in dem auch Songs produziert, arrangiert und gemischt werden. Sein Wissen vermittelt Noltemeyer als Autor im Recording Magazin. Er veröffentlichte mit "Mastering" 2012 sein erstes Buch bei PPVMEDIEN.


ISBN 978-3-941531-91-8, Copyright 2015

Gib die erste Bewertung für diese Noten ab und hilf anderen bei der Kaufentscheidung!

Es gibt noch keine Bewertungen.

29,95 €
inkl. gesetzl. USt • Versandkostenfreie Lieferung
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)
Stk
Unsere Empfehlungen